TSG Idar-Oberstein
TSG Idar-Oberstein 

„Jahreshaupt-versammlung mit Neuwahlen in Rekordzeit!“

46 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende Sven Ohlsen zur Jahreshauptversammlung 2013 im Sportheim „Auf Schachen“ begrüßen.

Nachdem die Anwesenden den verstorbenen Mitgliedern in einer Schweigeminute gedacht hatten, wurden die satzungemäßen Ehrungen vorgenommen.

Die Aushändigung der Urkunden und Ehrennadeln wird im Rahmen des diesjährigen Sportfestes vorgenommen

Nachdem die Abteilungsleiter der Sparten  Fußball, Allg. Breitensport und Jugend ihre Berichte vorgetragen hatten, unterrichtete Stefan Becker die Versammlung über die finanzielle Situation der TSG.

Mit visueller Animation unterstützt, zeigte Becker am Beispiel der Mitgliederzahlen der letzten Jahre, dem Altersdurchschnitt, sowie der Ausgabensituation den Anwesenden die Problematiken auf, die alle Vereine derzeit belasten:

Überalterung aufgrund massiver Nachwuchsprobleme und  hohe Belastungen durch Personal- und allg. Nebenkosten.

 Lediglich die Umsatzzahlen des Wirtschaftsbetriebes sind nahezu gleichgeblieben, was zusammen mit der ehrenamtlichen Besetzung des Wirtschaftsdienstes die Grundlage für einen    

Finanziell noch gut aufgestellten Sportverein darstellt.

 

Im Anschluss an die Ausführungen des 2. Vorsitzenden konnten die Kassenprüfer über eine einwandfreie Kassenführung berichten, worauf durch den Versammlungsleiter Wolfgang Kunz die Entlastung der Kassierers und des Vorstandes beantragt wurde, die durch die Versammlung einstimmig erteilt wurde.

Der Ehrenvorsitzende berichtete der Versammlung von der hervorragenden Arbeit des  Vorstandes in den vergangenen zwei Jahren, in denen doch viele anstehende Probleme angepackt und gelöst werden konnten. Auch begrüßte er die Bereitschaft diese Arbeit auch in den nächsten Jahren fortsetzen zu wollen, wobei er um die Unterstützung aller Mitglieder warb.

Aufgrund der Bereitschaft fast aller Vorstandsmitglieder konnten die Neuwahlen in Rekordzeit ohne Probleme durchgeführt werden. Lediglich für das Team des Vergnügungsschusses müssen noch Freiwillige durch den Vorstand gefunden werden.

 

Der wiedergewählte 1. Vorsitzende Sven Ohlsen bedankte sich für das Vertrauen im Namen aller Vorstandsmitglieder und bat um Unterstützung bei den anstehenden Aufgaben.

 

 

Der neue Vorstand im Detail:



1. Vorsitzender                     

2. Vorsitzender                      

1. Kassierer                           

2. Kassierer                           

1. Schriftführer                     

2. Schriftführer                     

AbtLtr Fußball                      

AbtLtr Breitensport              

Jugendleiter                           

Jugendsprecher                     

Sven Ohlsen

Stefan Becker

Marcel Faller

Dirk Hartenberger

Heiko Stotz

Matthias Mannweiler

Carsten Späth

Anke Conrad

Heiko Stotz

Anne Dörrbecker (Breitensport)

Alexander Stotz (Fußball

Spielausschuss

Lars Bohrer

Didier Leibrock

Matthias Mannweiler

Marco Frick

Wirtschaftsverwalter Hammerstein

Michael Macher

Wirtschaftsverwalter Enzweiler

Manfred Schlenger, Hans-Gerd Faller

Ehrenamtsbeauftragter

Dirk Hartenberger

Schiedsrichterbeauftragter

Andreas Röhrig

Platzkassierer 

Armin Hahn, Dirk Hartenberger

Kassenprüfer Verein

Berthold Niestroy, Egon Conradt

Kassenprüfer Wirtschaft

Andreas Welsch, Ralf Süsterhenn

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSG Idar-Oberstein

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.